Ausgangsdrosseln sind hinter Wechselrichtern geschaltet und mindern die von ihm erzeugten Nachteile. Spannungsspitzen am nachgeschalteten Motor werden reduziert. Dies erhöht die Motorlebensdauer durch eine verringerte Belastung der Isolierung.

Merkmale: kompakte Bauform, Drehstrom-Versionen bis 1.500 A, einfache Installation.

Menü